Ich heiße Sebastian und lebe in Heidelberg/Handschuhsheim.

Wie ich zu diesem tollen Beruf gekommen bin, ist schnell erklärt.

In einem Haushalt voller Hunde in der nähe von Karlsruhe aufgewachsen, musste ich leider miterleben wie unser Border Collie „Gerry“ einen Bandscheinbenvorfall erlitt. Die Hilflosigkeit um diesen Vorfall war unerträglich. Nachdem ich selbst schon einen Bandscheibenvorfall hinter mir habe, konnte ich dem ganzen noch besser nachfühlen. Nach seiner Operation ging „Gerry“ in der Nachsorge viel zur Physiotherapie.

Ich wollte auch helfen.

Und so habe ich mich immer mehr in die Materie eingearbeitet und schließlich die Ausbildung zum Hundephysiotherapeuten am Therapie- & Ausbildungszentrum Wosslick begonnen.

Seit 2014 bin ich selbständig als Hundephysiotherapeut im Raum Heidelberg tätig. Mit meiner mobilen Praxis komme ich zu jedem Hund nach Hause der meine Hilfe benötigt.
2015 habe ich mich zum Hundeosteopathen weitergebildet. 2017 kam die Akupunktur hinzu.